Dienstag, 29. Dezember 2015

Star Wars - Das Erwachen der Macht Filmrezension

Hey ihr Lieben,
ich habe heute die Rezension zu "Star Wars - Das Erwachen der Macht". Wir (natürlich Mr. Engineer und ich) waren bereits in der Mitternachtspremiere um 00:01 Uhr am 17.12.

Inhalt:
Die dunkle Seite der Macht wird nun durch die "Erste Ordnung" unter Kylo Ren (quasi Nachfolger von Darth Vader) und Snoke (quasi Nachfolger des Imperators) personifiziert. Dagegen kämpft der Widerstand unter der Führung von Leia Organa. Seit das Imperium zerstört wurde, ist Luke Skywalker verschwunden und R2-D2 im Ruhemodus. Der Widerstandskämpfer Poe Dameron wird von Leia mit der Suche nach einem "Artefakt" (Begriff von Wikipedia) beauftragt, welches Helfen soll Luke Skywalker zu finden. Schauplatz ist ein Dorf auf dem Wüstenplaneten Jakku auf das ein Angriff der Ersten Ordnung erfolgt, was Poe dazu zwingt, das Artefakt seinem Droiden BB-8 zu übergeben und sich von ihm zu trennen. BB-8 macht sich alleine auf den Weg zur Zivilisation, und wird irgendwann von einem Schrottsammler gefangen, allerdings von Rey, einer Einheimischen befreit. Bei dem Angriff wurde Poe Dameron gefangen genommen.

Auf dem Sternenkreuzer der Ersten Ordnung wird er allerdings von einem Sturmtruppler angesprochen der ihm helfen möchte zu fliehen. Doch Poe wurde gefoltert und hat der Ersten Ordnung verraten wo das Artefakt ist, weshalb diese Jagd auf BB-8 machen. Der Sturmstruppler ist Finn, welcher desertieren möchte. Die beiden entkommen den Händen der Ersten Ordnung und fliegen mit einem Tie Jäger davon, werden allerdings getroffen und legen eine Bruchlandung auf Jakku hin. Der Tie Jäger versinkt im Sand, doch Finn kann sich befreien Dieser kann Poe nirgends entdecken, weshalb er denkt dass dieser tot ist. Er findet nur dessen Jacke welche er an sich nimmt und sich auf die Suche nach anderen Menschen macht und irgendwann auf Rey trifft. Ein neues Dreamteam wird geboren. Aufgrund unglücklicher Umstände, müssen BB-8, Rey und Finn flüchten. Das Raumschiff das Rey eigentlich benutzen wollte wird zerstört und so fliegen die beiden im Millenium Falcon. Dieser wird allerdings von einem Fangstrahl erfasst. Rey und Finn denken es ist die Erste Ordnung, doch es sind Han Solo und Chewbacca. Zusammen machen sie sich auf den Weg um das Artefakt zu jemandem zu bringen, der damit etwas anfangen kann.

Meine Meinung:
Ich hab jetzt den Anfang sehr ausführlich erläutert und mehr kann ich nicht nicht erklären, weil alles Spoiler wären.

+ man merkt nicht, dass der Film von Disney ist

+ es ist fast alles so wie in den anderen Filmen, nichts extra modern oder so

+ es tauchen alte Figuren auf

+ der Film ist unglaublich spannend

+ es gibt eigentlich keine ungeklärten Fragen

+ er ist nicht vollgestopft mit Effekten

+ BB-8, R2-D2 und C-3PO <3 *_*

Unbedingt angucken. Absolut sehenswert.

Eure Laura <3