Samstag, 14. Januar 2012

Jeder Engel hat auch eine schwarze Feder.

Hallöchen.
Ich hab mir heute Morgen gedacht ich könnte ja mal wieder ein Buch lesen. Es ist zwar kein Buch sondern ein Büchlein, aber immerhin sind es 109 Seiten. Es heißt "Die schwarze Seele des Engels" und geschreiben wurde es von der Susanne Mischke. In dem Buch geht es um Klara die Neue in Caros Klasse. Sie übt auf alle irgendwie einen magischen Bann aus. Sie ist schön, frech, selbstbewusst und geheimnisvoll. Doch niemand scheint sie wirklich zu kennen. Sie wohnt in einem alten schäbigen Haus doch darüber sehen die Leute hinweg. Jeder will mit ihr befreundet sein so auch Carolin. Um sich den Respekt von Klara zu erkämpfen bricht sie einer angefahrenen Taube das Genick. Und Carolins bisher beste Freundin Vanessa bietet dem verhassten Mathelehrer die Stirn. Dann klauen die drei in einer Boutique sehr teure Designersachen. Und die Fassade des unnahbaren Engels Klara beginnt zu bröckeln...Und eines Tages liegt in Klaras Küche ein Toter der ihr verdächtig ähnlich sieht.

Dieser schicke Arena Minitriller kostet 2,99€.

Laura <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen